YinYoga und Restoratives Yoga

Tiefe Entspannung und Regeneration

Manchmal möchte man sich einfach nur fallenlassen und sehnt sich nach tiefer Entspannung und Regeneration. Deshalb praktizieren wir einmal im Monat  YinYoga in allen regulären Yogakursen.

Die einzelnen Haltungen können vollkommen entspannt eingenommen werden, denn der Körper wird in den verschiedenen Übungen durch Polster, Kissen und Decken unterstützt wodurch  es ist möglich wird,  alle Anspannung loszulassen.

So üben wir uns in passiveren Lebensqualitäten wie dem Entspannen, dem Loslassen, und dem Geschehen-Lassen, Tugenden, die wir in unserem sonst so aktiven Leben nur noch schwer integrieren können.

Durch diese Form des Yogas ermöglichen Sie sich selbst den Weg zu Ihrer inneren Quelle, zu der Sie durch das Nichtstun und das stille Verweilen leichteren Zugang finden können. Außerdem werden durch das längere Verweilen in den Asanas (Körperhaltungen) die tiefer liegenden Bindegewebe und Faszien erreicht und mit Energie versorgt.

YinYoga und Restoratives Yoga sind auch sehr gut geeignet für Menschen mit Gelenkproblemen: die Regeneration der Gelenke wird hier gezielt angeregt.