Die Achtsamkeitspraxis in den Alltag integrieren

Dieses monatlich stattfindende Angebot richtet sich an Menschen mit Meditationserfahrung, die gemeinsam in einer Gruppe ihre Achtsamkeits- und Meditationspraxis vertiefen und ihre Erfahrungen austauschen möchten. Neben unterschiedlichen Formen des Bodyscans praktizieren wir neue Yogasequenzen und verschiedene Meditationsformen, um auf diese Weise  unsere Praxis zu intensivieren und zu erweitern.
Zwei mal im Jahr, zum Jahresbeginn und nach der Sommerpause ist ein Einstieg nach einem vorherigen Vorgespräch möglich.
Die Anmeldung für alle Termine ist verbindlich.

Die JAHRESGRUPPE ACHTSAMKEIT, ein Treffen ehemaliger Teilnehmender des MBSR-Trainings findet in der Regel monatlich,  jeweils an einem Dienstagabend statt.

Aufgrund der aktuellen Situation wird es in diesem Jahr 2021 Vertiefungskurse geben statt eines durchgehenden Jahreskurses.

 

EIN GUTES GEFÜHL – Vertiefungskurs ACHTSAMKEIT
3x in Folge dienstags in der Zeit von 19.30h bis 21h

In schwierigen Situationen neigen wir dazu, uns in unseren Gedanken und den damit einhergehenden Gefühlen zu verlieren. In diesem Kurs wollen wir uns darin üben, mit unseren inneren Erfahrungen achtsam verbunden zu bleiben, statt uns mit ihnen zu identifizieren. Die buddhistischen Psychologie bietet uns hierfür ein hilfreiches Handwerkszeug, bekannt unter dem Begriff R.A.I.N. In vier Schritten versuchen wir dabei, in eine urteilsfreie und annehmende Präsenz zurückzufinden und jedes Gefühl willkommen zu heißen, denn: JEDES Gefühl ist ein gutes Gefühl.
Dieses Vertiefungsangebot richtet sich an ehemalige Teilnehmende eines MBSR-Trainings und Menschen, die bereits erste Erfahrungen mit Meditation und Achtsamkeit gewonnen hat .

Termine: 01.06./08.06./15.06.2021

Die Gebühr für diesen Kurs, der nur kompakt gebucht werden kann, beträgt 65€